Kenwood TH-F6A/TH-F7E Gerätetreiber für Kenwood TH-F6A/TH-F7E Handfunkgerät

Mit dem Gerätetreiber für das Kenwood TH-F6A und TH-F7E wurde nun erstmals auch die Unterstützung eines Handfunkgerätes in RadioControl realisiert. Als weltweit erstes kommerzielles Produkt bietet RadioControl mit diesem Treiber die Möglichkeit diese Geräte direkt fernzusteuern, d.h. über das Frontpanel zu bedienen oder z.B. für Frequenzsuchläufe zu verwenden. Zusätzlich ist es auch möglich die Gerätespeicher zwischen Gerät und einer RadioControl Speicherdatei auszutauschen (Upload und Download).

Zum Vergleich: Die Original Kenwood Software MCP-F6/F7 unterstützt lediglich den Speicheraustausch mit dem Gerät, jedoch nicht die Steuerung des Gerätes. RadioControl bietet Ihnen mit diesem Gerätetreiber beides.

Gerätetreiber Features

Im folgenden werden die wichtigsten Features des Treibers aufgelistet: Verbindungskabel

Leider wird das Gerät beim Einstecken des originalen Kenwood PG-4Y-Kabels stummgeschaltet. Um Ihnen bei der Lösung dieses Problems behilflich zu sein, stellen wir einen Schaltplan für ein spezielles Verbindungskabel bereit, das es Ihnen erlaubt das NF-Signal an einen externen Lautsprecher oder die Soundkarte des Computers zu führen. Bei Verwendung eines solchen Kabels, ist eine sinnvolle Benutzung des Gerätes vom Computer aus möglich.

Screenshot


TH-F7E im geöffneten Frontpanel